Range

Special HEATFLOW 1 mm AquaStop

Speziell bei mineralischen Böden ist häufig noch eine Restbaufeuchte enthalten, welche negative Auswirkungen, insbesondere auf Parkett und Laminat, haben kann. Die eindringende Feuchtigkeit kann Ihren Nutzboden aus Holz dauerhaft beschädigen. Verformung und die sogenannte Schüsselung sind mögliche Konsequenzen, die es zu vermeiden gilt.

noma®floor Verlegeunterlagen für mineralische Untergründe und für den Bodenbelag in Parkett oder Laminat verfügen über die AquaStop™ Technologie, um solche Probleme erst gar nicht entstehen zu lassen.

  • Ideal bei Fußbodenheizung
  • Schützt effektiv vor Restbaufeuchte
  • Hervorragende Gehschalldämmwerte
  • Hohe Druckfestigkeit, hervorragende Trittschalldämmung und sehr guter Ausgleich von Unebenheiten des Untergrundes dank XPO-Technologie
  • Auch für Vinyl-Bodenbeläge geeignet

Schützt den Fußboden

<b>Schutz bei Belastung</b><br>(DL, CC, CS)
Schutz bei Belastung
(DL, CC, CS)
<b>Schutz bei fallenden Gegenständen</b><br>(RLB)
Schutz bei fallenden Gegenständen
(RLB)
<b>Ausgleich von Unebenheiten</b><br>(PC)
Ausgleich von Unebenheiten
(PC)

Erhöht den Wohnkomfort

<b>Trittschall-<br>dämmung</b><br>(IS)
Trittschall-
dämmung

(IS)
<b>Gehschall-<br>dämmung</b><br>(RWS)
Gehschall-
dämmung

(RWS)
<b>Fußboden-<br>heizung</b> (R, B)
Fußboden-
heizung
(R, B)

Maße

1 mm
1 mm
1 m x 15 m<br>= 15 m²
1 m x 15 m
= 15 m²
DOWNLOAD TECH SHEET
Artikelnummer: 3034906 Kategorien: , , , ,

Beschreibung

XPO

AQUA STOP

EASY CUT

LEISTUNGSDATEN (nach EN 16354)

Wärmedurchlasswiderstand (R) ~ 0,02 m²K/W
Punktuelle Ausgleichsfähigkeit (PC) ≥ 0,5 mm
Dynamische Beanspruchung (DL25) ≥ 250.000 Zyklen
Druckbeanspruchung (CS) ≥ 500 kPa
Dauerhafte Druckbeanspruchung (CC) ≥ 25 kPa
Stoßbeanspruchung (RLB) ≥ 500 mm
Trittschallminderung (IS) ≤ 19 dB
Trittschallminderung (IS Lam) ≤ 15 dB
Trittschallminderung (IS HDF) ≤ 16 dB
Brandklasse (RTF) Ef

PRODUKTDATEN

Artikelnummer 3049690
Dicke 1 mm
Abmessung 1 m x 15 m
Verpackung 15 m²
Material XPO + Alu

Erfüllt die Mindestanforderungen des EPLF und MMFA (Gruppe 1)

Eignung bei Fußbodenheizung:
Ja, falls Nutzboden R ≤ 0,13 m²K/W

KONTAKTIEREN SIE UNS

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

[vc_adressen]